Google+ Schnuffelchens Bücher und Co

Freitag, Februar 24, 2017

Erin Watt - Paper Princess

Inhalt:
Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen …


Dienstag, Februar 21, 2017

Poppy J. Anderson - Taste of Love. Küsse zum Nachtisch

Inhalt:
Nicht nur sein Ruf steht auf dem Spiel – sondern auch sein Herz ...
Nick O’Reilly ist ein echter Küchenrebell und mit unglaublicher Leidenschaft bei der Sache. Ein Verriss in Bostons einflussreichster Tageszeitung trifft ihn deswegen bis ins Mark. Doch als er dann die verantwortliche Gastrokritikerin Claire Parker-Wickham kennenlernt, ist er völlig hingerissen – diese Frau muss er erobern! Wie gut, dass sie sich auf eine Feinschmeckerwette mit ihm einlässt. Jetzt hat Nick sechs Wochen Zeit, um Claire nicht nur mit seinem Essen zu betören ...
(Quelle: Luebbe.de)


Montag, Februar 20, 2017

Marah Woolf - GötterFunke. Liebe mich nicht

Inhalt:
„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."

Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?
(Quelle: dressler-verlag.de)


Donnerstag, Februar 16, 2017

Arnaldur Indridason - Tage der Schuld [Hörbuch]

Inhalt:
Ein Toter wird in einem milchig-blauen Wasser einer Lagune nahe Reykjavík entdeckt. Der Mann wurde offenbar ermordet. Kommissar Erlendur nimmt sogleich die Ermittlungen auf. Bei dem Opfer scheint es sich um einen Amerikaner von der benachbarten Militärbasis zu handeln. Dort erhält Erlendur jedoch keinerlei Auskünfte auf seine Fragen. Als eine Isländerin den Toten dann als ihren Bruder, einen Flugzeugmechaniker, identifiziert, erhärtet sich der Verdacht, dass ihm ein Militärgeheimnis zum Verhängnis wurde.
(Quelle: luebbe.de)


Mittwoch, Februar 15, 2017

Waiting on Wednesday und Blogtour-Ankündigung




Hach ja, fast hätte ich es vergessen, dabei hab ich euch heute etwas besonders hübsches mitgebracht. 


Steht ihr genau so auf Badboys wie ich?   



Diese Jungs die ganz hart aussehen, aber innendrin butterweich sein können?



Die jedes Mädel bekommen können, aber wenn die Richtige kommt, dann sieht er nur noch sie?


Tja, dann dürfte das hier wohl etwas für euch sein. Und ihr bekommt bei mir dann nicht nur meine Meinung, sondern ich darf auch wieder (wie bei Asher) bei der Blogtour einen Tag für euch gestalten. Ich hoffe, ihr seit schon so gespannt wie ich. 

Nachdem ich letztes Jahr bereits Asher und Trevor kennenlernen durfte, kommt nun der 3. im Bunde.


Also Vorhang auf für:









Originaltitel: Until Lily
Verlag:              Romance Edition
Format:            Taschenbuch, EBook
Umfang:           240 Seiten
Erscheint:       10. März 2017

Inhalt:
Ein Blick auf Lilly Donovan genügt und Cash Mayson verliebt sich Hals über Kopf in die hübsche Rothaarige. Ihre romantische Beziehung nimmt jedoch ein jähes Ende, als Cash gezwungen wird, zwischen der Liebe seines Lebens und seinem ungeborenen Kind zu wählen.

Cash denkt, das Richtige zu tun, als er sich für seinen Sohn Jax entscheidet. Erst Jahre später findet er heraus, eine Lüge gelebt und damals nicht nur Lilly, sondern mit ihr auch sein ungeborenes Mädchen im Stich gelassen zu haben. Er beginnt, um seine kleine Familie zu kämpfen, doch um Lillys Herz zurückzugewinnen, muss er zuerst alle Mauern niederreißen, die sie darum errichtet hat ...


***

Wer von euch bereits Trevor gelesen hat, der hat den Anfang und das Ende der Geschichte von Lilly & Cash erleben können. Doch wir wissen ja alle, das eine Vernunfthochzeit vor allem mit so einem Biest nichts bringt. Deshalb freue ich mich jetzt, das Cash noch eine Chance auf sein Happy End bekommt. Die Rezi findet ihr hier am 10. März und die Blogtour ab dem 18.03. auf den teilnehmenden Blog. Die Themen und wer euch was präsentieren darf, erfahrt ihr demnächst.

Und wer dann noch nicht genug von den Mayson-Jungs hat! Im März kommt uns Nico besuchen :)


Und damit verabschiede ich mich bis zur nächsten Woche, wenn es wieder heißt:


Waiting on Wednesday



      

Freitag, Februar 10, 2017

J.R. Ward - Bourbon Kings

Inhalt:
Eine mächtige Dynastie: skrupellose Machtspiele und verbotene Gefühle

Seit Generationen geben die Bradfords in Kentucky den Ton an. Der Handel mit Bourbon hat der Familiendynastie großen Reichtum und viel Anerkennung eingebracht. Doch hinter der glänzenden Fassade verbergen sich verbotene Liebschaften, skrupellose Machtspiele, Verrat, Intrigen und skandalöse Geheimnisse ...



Colleen Hoover - Nächstes Jahr am selben Tag

Inhalt:

New York – Los Angeles,
und dazwischen die große Liebe

Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.

Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit – und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen …

Meine Meinung:
Wie hat mir das Buch gefallen?

Schauen wir doch mal.

  1. Ich bin heute morgen aufgewacht und habe mir das Handy gegriffen, die Kindle-App geöffnet und losgelegt  - den: Fan-Mod on ES IST DA! Fan-Mod off
  2. Ich bin heute nach ca. 50 % des Buch aufgestanden, bin Brötchen holen gegangen und hab mich an meinen Reader gesetzt. - Die Brötchen liegen hier noch unangetastet. Gibt es halt zum Abendessen Brötchen :)
  3. Ich habe dann sogar noch mit dem Mittagessen gewartet, bis ich endlich das Buch fertig und todunglücklich deswegen war - warum müssen solche Geschichten ein Ende haben!
  4. Ich habe nach den Essen gleich angefangen die schönsten und traurigsten Stellen noch einmal nachzulesen!
  5. Ich habe die Buch-Infografik mit goldgelben, anstatt der üblichen grauen Sterne versehen.

Ich denke diese 5 Punkte zeigen deutlich , das ich mich schon wieder in ein Buch von Colleen verliebt habe. Ich kann mich nicht daran erinnern schon einmal bei ihren Büchern gedacht zu haben - Zuviel Drama - Zuviel Kitsch - und auch dieses Mal nicht. Wie macht Colleen Hoover das bloß ?????

Eigentlich dürfte ich das Buch nicht mögen. Bis auf wenige kleine Ausnahmen, wusste ich was gleich passiert. So was kann ich überhaupt nicht leiden! Doch die Charaktere, ihre Geschichte, ihr Weg, ihre Liebe, ihr Vertrauen, ihr Schmerz und auch ihre Freude, haben mich gepackt. Alle Gefühle die Colleen Protagonisten erleben mussten und durften habe ich eins zu eins gespürt. Ich habe an meinem Kindle gesessen und habe in meine Taschentücher ger... habe Fallon und Ben angeschrien, wenn sie auf die nächste Mauer zu gerannt sind und habe Freudentränen vergossen, wenn sie immer einmal wieder auf dem richtigen Weg waren. Zum Glück hat bei mir während des Lesens keiner den Blutdruck gemessen - die Kurven hätten vermutlich eher auf einen Thriller oder Horrorfilm hingewiesen.

Die Autorin hat wirklich ein Faible für künstlerische Berufungen, bei ihren Protagonisten. Will (Weil ich Layken liebe) war ein Poetry Slammer, Owen (Love & Confess) Maler und Ridge (Maybe Someday) Musiker - daher ist der Schriftsteller Benton jetzt nicht so ganz überraschend. Aber es fällt schon auf, das es vor allem die Männer ihrer Berufung bewusst sind.  Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einen weiblichen Künstlerin! Aber das ist nur eine klitzekleiner Nebengedanke.

Fazit: Diese Gefühlsachterbahnen sind nicht normal bei Liebesromanen - zum Glück. Denn öfter als bei Colleen Hoover und ich würde vorzeitig altern! Die Geschichte von Fallon und Benton ist der HAMMER!

P.S.: Es gibt hier ein kleines Wiedersehen mit liebgewonnenen Protagonisten aus Zurück ins Leben geliebt - Miles, Tate & Ian haben einen Auftritt, wenn auch aus traurigen Anlass. Ian ist übrigens Bens Bruder - nur falls euch das nicht zuviel Spoiler ist :)

Donnerstag, Februar 09, 2017

R. Aile & M. Urban - Royal Flush mit Herz





Rhiannon Aile & Madeleine Urban - Royal Flush mit Herz





Inhalt: David Cameron ist hilflos. Erst hat er einen Migräneanfall, dann bricht er sich zu allem Überfluss auch noch die rechte Schulter. Kurzentschlossen zieht sein bester Freund, Trace Jackson, bei ihm ein, um sich um ihn zu kümmern. Die räumliche Nähe führt zu sexuellen Spannungen und David verliebt sich in Trace, obwohl er weiß, dass sein Freund heterosexuell ist.

Trace hat noch nie einen anderen Mann begehrt. Im Gegenteil, er ist als Frauenheld bekannt. Die Frauen reißen sich um ihn, und mit ihm gesehen zu werden gilt als Privileg. Die unerwarteten Gefühle, die sich zwischen ihm und David entwickeln, stellen ihre Freundschaft daher auf eine harte Probe. Trace will es schließlich wissen und schlägt seinem Freund vor, das Wagnis einzugehen und ihrer Beziehung eine Chance zu geben. Denn ihm ist eines klar geworden – er möchte nie wieder mit einem anderen Menschen zusammen leben als mit David, den er mehr liebt, als er je zuvor vermutet hätte.
(Quelle: Dreamspinner Press)

Meine Meinung:
"Royal Flush mit Herz" ist eine Liebesgeschichte um 2 Freude, die entdecken, das sie nicht nur Freundschaft verbindet.

David und Trace sind beide Journalisten - David für ein Nachrichten-Magazin und Trace für ein Lifestyle- Magazine. Sie sind seit Jahren oberflächliche Freunde, doch haben so wenig gemeinsam - während David schule ist, ist Trace hetereo - zumindest glauben sie das bis David durch einen schweren Sturz die Hilfe von Trace benötigt. Beide Männer erkennen das sie Gefühle haben, die sie nicht haben sollten - David weil Trace auf Frauen steht und Trace weil er noch nie auf Männer stand und weil er die Freundschaft zu David nicht für ein Strohfeuer aufs Spiel setzen will. Erst als ein 3. Mann Interesse zeigt, müssen Nägel mit Köpfen gemacht werden. Doch wie weit ist Trace bereit zu gehen?

"Royal Flush mit Herz" ist gefühlvoll. Es zeigt das Gefühlschoas zweier Menschen, die Angst das Falsche zutun, etwas zuschnell zutun und das zaghafte Herantasten an das, was doch eigentlich beide wollen.

Mit Humor, mit Gefühl, Erotik und Romantik erzählen die beiden Autorinnen eine wunderschöne Geschichte mit zwei starken und sympatischen Charakteren. Eigentlich ist es schade, das die Geschichte so kurz ist, denn ich hätte gern noch mehr gelesen. 

Fazit: "Royal Flush mit Herz" ist eine gefühlvolle und sexy Lovestory, die ohne große Dramen auskommt. Trotzdem ist sie kurzweilig und wunderschön.


Mittwoch, Februar 08, 2017

Waiting on Wednesday



Schon wieder ein Woche um und so leid es mir auch tut, ich freue mich schon wieder auf eine Schnulze! Und Und weil das Leben die besten Geschichten schreibt, kommt euch diese Story vermutlich bekannt vor. Den ihr könnt behaupten was ihr wollt, aber die schöne Royale Liebesgeschichte des aktuellen Jahrtausends stand 100 %ig hierfür Pate.


Heather Cocks & Jessica Morgan 
Mein Herz und deine Krone


Inhalt: 
Eigentlich wollte Rebecca Porter, genannt Bex, sich in Oxford ganz auf die Uni konzentrieren. Doch als sie in das gleiche exklusive Wohnheim wie Prinz Nicholas, zukünftiger König von England, einquartiert wird, kommt alles anders. Trotz seiner allgegenwärtigen Bodyguards und überbesorgter Freunde kommen Bex und Nicholas sich näher – und Bex wird in eine Welt geworfen, die ihr völlig fremd ist, sowohl die guten Seiten (tolle Urlaube, Dinner im Palast) als auch die schlechten (Klatschpresse, nervige Familie). Und am Abend vor der Hochzeit des Jahrhunderts muss Bex sich fragen, ob sie für ihre große Liebe Nicholas wirklich ihr ganzes Leben aufgeben kann ...
(Quelle: amazon.de)

Buchdaten:
Verlag:        Blanvalet
Format:      Taschenbuch, EBook
Umfang:      704 Seiten
Erscheint:  20. Februar 2017
Preis:            9,99 € (TB), 8,99 € (EBook)



Ja Ok, Kate & William waren in Andrews und nicht Oxfort und es war eine WG und kein Wohnheim, aber ein wenig kreative Freiheit dürfen wir den Autorinnen ja wohl zu gestehen :) So oder so, ich freue mich auf diese Geschichte. 


Mehr gibt es heute von mir nicht, da zu diesem Buch vermutlich nicht mehr gesagt werden muss. Eine bessere Vorlage für eine royale Lovestory war nicht möglich und ich möchte eigentlich nur noch wissen, ob das Buch auch nur einen ähnlichen Zauber verbreiten kann, wie das Original.


Bis zur nächsten Woche und 
dem nächsten Waiting on Wednesday.


Dienstag, Februar 07, 2017

Sarah Morgan - Schlaflos in Manhattan

Inhalt: 
Nette Freunde, ein riesiges Apartment, ein toller Job. Die Liste der Dinge, die eine junge Frau in New York erreicht haben sollte, hat Paige in allen Punkten abgehakt. Bis sie plötzlich von der Karriereleiter stürzt. Auf einmal ist der Bruder ihrer besten Freundin der Einzige, der ihr Leben wieder in Ordnung bringen kann. Schon früher hat sie vergeblich für den Draufgänger Jake geschwärmt – und je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto klarer wird ihr, was auf ihrer New-York-Liste noch fehlt: Die perfekte Liebesgeschichte …
(Quelle: Harper Collins DE)